Landesnetzwerk

Lokale Projekte

Vorstellung Uni-Flensburg

Am Dienstag den 09. März 2021 stellen wir uns auf Einladung des Referates für Gleichstellung und Diversität des AStA der Europa-Universität Flensburg in einem online Webex Raum vor. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Wir werden dabei über unsere Arbeitsweisen und verfahren reden. Zudem wird es die Möglichkeit geben, nach einer kurzen Pause auch selbst zur erfahren, wir unsere Workshops funktionieren.

Hier der vollständige Einladungstext des AStA:

„SCHLAU Flensburg stellt sich vor

SCHLAU Flensburg gehört dem SCHLAU-Netzwerk an und führt (Schul-)Workshops in Flensburg und Umgebung durch, in denen es über die Lebensrealität von Queeren Menschen berichtet und aufklärt.

Im Fokus stehen dabei Aspekte wie Sichtbarmachung von Diskriminierung, nicht nur gegen LGBTIQ*, Begrifflichkeiten, aber auch persönliche Erfahrungsberichte und der offene Austausch zu queerem Leben.

Wie dies genau funktioniert, wie die Workshops aufgebaut sind, wie das Projekt in Schulen unterstützen kann, sowie Antworten auf eure ganzen Fragen könnt ihr am Dienstag, den 09.03 ab 18 Uhr online erfahren und in der zweiten Hälfte der Veranstaltung auch selbst erleben.

Weitere Infos vorweg bekommt ihr auf der Homepage von SCHLAU: https://flensburg.schlau-sh.de/

Die Teilnahme ist kostenlos über Webex möglich, Zugangsdaten folgend:

SCHLAU Flensburg Vorstellung + Workshop

https://uni-flensburg.webex.com/uni-flensburg-de/j.php?MTID=md060563b8f84fee472cbd8990066c821

Dienstag, 9 März, 2021 18:00

Meeting-Kennnummer: 121 875 3123

Passwort: MWqmBiPT538″

SCHLAUE Unterstützung!

Jetzt spenden

Willkommen bei SCHLAU Flensburg!